Versandkostenfreie Lieferung : Ab einem Bestellwert von 70 € innerhalb Deutschlands

Digitaler Capsule Wardrobe Workshop
Digitaler Capsule Wardrobe Workshop

Digitaler Capsule Wardrobe Workshop

Verkäufer
Lieferzeit: Sofortdownload
Normaler Preis
29,95 €
Sonderpreis
29,95 €
translation missing: de.products.product.unit_price_label
translation missing: de.general.accessibility.unit_price_separator 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dein digitaler Workshop für weniger unvernähte Stoffe, mehr Kombinierbarkeit und mehr Nähzeit für neue Lieblingskleidung.

An wen richtet sich der Capsule Wardrobe Workshop?

Der Workshop richtet sich an alle, die 

  • Kleidung selber nähen,
  • viele unvernähte Stoffe und Schnittmuster besitzen
  • sich mit der Kombinierbarkeit der genähten Kleidung schwer tun

Was Dich im Workshop erwartet:

Dieser Workshop begleitet Dich bei der Analyse, Planung und Umsetzung Deiner selbstgenähten Garderobe.

Er besteht aus insgesamt 4 Bausteinen. Jeder Baustein erhält einen bescheibenden und erklärenden Textteil sowie Worksheets zur persönlichen Bearbeitung.

Jeder Baustein ist für eine Woche ausgelegt. Selbstverständlich kannst Du auch schneller oder langsamer arbeiten. Da Du alle Unterlagen auf einmal erhältst, könntest Du den Workshop auch an einem Wochenende durcharbeiten.

Mit Hilfe der Bausteine und Worksheets kannst Du herausfinden, welche Kleidung Du wirklich brauchst, was Du wirklich trägst und was Dir in Deinem Kleiderschrank fehlt. Es geht nicht um reduzieren und wegwerfen, sondern um analysieren und focussieren. Der Workshop unterstütz dich dabei ein Nähkonzept zu erstellen, das bereits vorhandene Kleidung, Stoffe und Schnittmuster berücksichtigt.

Am Ende wirst Du genau wissen, welche Kleidungsstücke auf Deine To-Sew-Liste gehören und kannst die kommende Saison mit neuen und bestehenden Lieblingsstücken starten.

Themen des Workshops:

  • Bestandsaufnahme und Analyse Deiner vorhandenen Kleidung. 
  • Analyse Deines Alltages um herauszufinden, was Du gerne trägst und welche Kleidung Dir fehlt.
  • Sammeln von Ideen und Inspiration sowie Erstellung eines Moodboards
  • Farben und Outfits Deiner Capsule Wardrobe festlegen, dabei die Kombinierbarkeit überprüfen
  • Nähprojekte planen und umsetzen